Vergabe des 1. Kalkarer Heimatpreises

heimatpreis_2019
Bei der gestrigen Sitzung des Ausschusses für Kultur und Tourismus wurde erstmalig der Heimatpreis der Stadt Kalkar vergeben. Die vom Heimatministerium NRW geförderte Auszeichnung würdigt das ehrenamtliche Engagement auf kommunaler Ebene. Insgesamt 13 Kalkarer Vereine und Institutionen bewarben sich in diesem Jahr um den Preis.  Nach Auswertung der einzelnen Anträge und der anschließenden Punktevergabe durch die Ausschussmitglieder ergab sich folgendes Ergebnis:

1.       Preis (3.000,00 €): Förderkreis Stiftsmuseum Wissel e.V.

2.       Preis (2.000,00 €): Erntedankgemeinschaft Wissel e.V.

Die Überreichung der Auszeichnung wird auf der letzten Ratssitzung des Jahres am 16.12.2019 stattfinden.

Die Stadt Kalkar gratuliert den beiden Preisträgern und dankt allen Bewerbern für ihre Teilnahme und ihr Engagement. Auch im kommenden Jahr wird wieder die Möglichkeit bestehen, sich um den Heimatpreis zu bewerben.

Quelle: Stadt Kalkar

About the author

Jürgen Dahlmann

View all posts