Sternsingen 2021

Zur Sternsingeraktion empfehlen wir Ihnen sehr das Video, welches hier vor Ort in allen unseren Kirchen entstanden ist. Leider muss die Aktion in diesem Jahr ohne Hausbesuche auskommen. Im Video ist dazu ein herzlicher Gruß formuliert.
Ab dem 3. Januar liegen die Segenskarten für Zuhause in den Kirchen aller Ortsteile aus. Die Segenskarten finden Sie auch in der Volksbank, in der Sparkasse, bei der Bäckerei Bettray, bei Ingendaa in Niedermörmter, im Hanselädchen Grieth und bei der Stadt Kalkar im Foyer zur kostenlosen Mitnahme. Auf den Karten steht auch der Spendenaufruf für Kinder in aller Welt. Diese Spenden werden dringend in vielen Kinder- und Jugendprojekten weltweit benötigt. Spenden sollen möglichst auf die angegebenen Konten der Pfarrgemeinden überwiesen werden. Barspenden können auch am ersten Januarwochenende in den Gottesdiensten direkt abgegeben werden, wenn kleine Abordnungen der Sternsinger*innen mit einer Sternlänge Abstand vorbei schauen. In den Tagen danach stehen zu den Gottesdienstzeiten an den Krippen Spendendosen bereit. Die Pfarrbüros bitten nur um kontaktlose Abgabe von Barspenden.

About the author

Jürgen Dahlmann

View all posts